Meldung

02.07.2021

GVG-Photovoltaik-Anlage: Nachhaltigen Strom vom eigenen Dach

Die Sonne als eigenes Kraftwerk nutzen

Hürth. Ab sofort bietet die GVG Rhein-Erft umweltbewussten Bürgern neben der „kleinen“ GVG-Mini-Photovoltaik-Anlage auch die passende „große“ Lösung für´s Hausdach an. Mit dem neuen Photovoltaik-Angebot der GVG wird der Einstieg in erneuerbare Energien für Privathaushalte erleichtert. Im Rundum-Sorglos-Paket sind Montage, Installation und Inbetriebnahme enthalten.

Mit der GVG-Photovoltaik-Anlage können Kunden selbst umwelt- und klimafreundlichen Strom aus Sonnenkraft produzieren und so bis zu 50 Prozent ihres eigenen Verbrauchs abdecken. Wird dazu ein Batteriespeicher genutzt, kann deutlich mehr selbsterzeugter Strom für den Eigenbedarf genutzt werden. Nicht verbrauchter Strom wird automatisch ins Netz eingespeist und vergütet.

Der Weg zur eigenen Photovoltaik-Anlage ist ganz leicht. Um die technischen Voraussetzung vor Ort zu prüfen, können Interessierte einen Vorabcheck zum Preis von einmalig € 99,-- beauftragen, der im Falle einer Beauftragung erstattet wird. Das geht schnell und einfach über das Anfrage-Formular auf der GVG Homepage (Rubrik Service/Energielösungen).

Mit dem zusätzlichen Photovoltaik-Angebot unterstützt die GVG die Klimaziele der Bundesregierung und regt dazu an einen persönlichen Beitrag zur Energiewende zu leisten.

Detaillierte Infos zur GVG-Photovoltaik-Anlage gibt es unter www.gvg.de oder telefonisch unter 02233 7909 3502.


Zum Unternehmen GVG Rhein-Erft:


Die GVG Rhein-Erft GmbH mit Sitz in Hürth-Hermülheim ist ein kommunal verankertes Unternehmen und der regionale Energieversorger für den Rhein-Erft-Kreis sowie die nördlichen, westlichen und südlichen Stadtgebiete von Köln. Das Unternehmen wurde 1956 gegründet und beschäftigt heute rund 100 Mitarbeiter. Über ein Erdgasnetz von ca. 1.720 km Länge liefert die GVG Rhein-Erft jährlich ca. 1,3 Milliarden kWh Erdgas für ca. 80.000 Kunden in den Rhein-Erft-Kreis und nach Köln. Unter der Marke „erftpower“ liefert die GVG in Erftstadt, Bergheim, Bedburg, Elsdorf und Kerpen auch Strom, ausschließlich aus Wasserkraft. Faire Preise sowie ein umfassender, persönlicher Service stehen dabei im Mittelpunkt. Die GVG Rhein-Erft engagiert sich konsequent für den Ausbau erneuerbarer Energieerzeugung und die Erhöhung der Energieeffizienz, um die Energiewende in der Region voranzutreiben.

Downloads