Weihnachtsspenden-Aktion2018

Spenden für die Region!

Sie haben vorgeschlagen, wir haben gelost – nun stehen die 30 Institutionen fest, die die Chance auf 500 Euro haben. Nun müssen Sie nur noch Ihren Favoriten benennen. Die Spende erhält in jeder Kommune die Institution mit den meisten Stimmen.

Hier über die Vereine informieren!

Bedburg

Bedburg:

DPSG Bedburg – Kaster

Die Pfadfinder in Bedburg bieten Gemeinschaft für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von vier bis 20 Jahren. Dabei hat das Thema Inklusion einen hohen Stellenwert. Auf dem waldnahen Pfadfinderplatz finden wöchentliche Treffen statt und es werden Aktionen wie Lagerfeuer und Zeltlager veranstaltet. Die Weihnachtsspende würde die weitere Gestaltung des Platzes mit Unterständen sowie insekten- und vogelfreundlicher Bepflanzung ermöglichen.

http://dpsg-kaster.de/

SC Kaster-Königshoven 1920/26 e.V.

In dem Sportverein gibt es Fußball für verschiedene Altersstufen, aber auch Kinder-Turnen, Damengymnastik, Tanz und Volleyball.

https://www.sc-borussia.com/

Bedburger Tafel

Die Bedburger Tafel sammelt überschüssige, aber noch einwandfreie Lebensmittel und gibt sie an Bedürftige weiter. In dem Verein engagieren sich Bürgerinnen und Bürger der Stadt ehrenamtlich, um ihren Mitmenschen – unabhängig von Herkunft und Religion – zu helfen. Die Trägerschaft übernimmt der Sozialdienst katholischer Frauen und Männer SKFM für den Rhein-Erft-Kreis, der den Grundsätzen des Bundesverbandes der Deutschen Tafel folgt.

http://www.bedburger-tafel.de/

Bergeim

Bergheim:

Pänz vum ABC Bergheim

Die Pänz vum ABC Bergheim sind die Kinder- und Jugendtanzgruppe der im Jahr 1974 gegründeten Karnevalsgesellschaft. Die KG ABC ist eine der ältesten Gesellschaften dieser Art in Bergheim. Neben der Pflege einer engen Partnerschaft mit den umliegenden Städten, liegt auf der Jugendarbeit das Hauptaugenmerk. Dies zeigt sich unter anderem im Wiederaufbau eines Fanfarenzuges und in den „Pänz vum ABC“.

http://www.kg-abc.de/paenz-vum-abc.html

Perspektive Rhein-Erft-Kreis e.V.

Der Verein Perspektive Rhein-Erft-Kreis wurde im Jahr 2000 von einer Elterninitiative und heilpädagogischen Fachkräften gegründet. Er engagiert sich im Rhein-Erft-Kreis für Menschen mit Behinderungen. Ins Leben gerufen wurden unter anderem ein Freizeittreff, ein ambulant betreutes Wohnen sowie ein Beratungsangebot über die KoKoBe, die Koordinierungs-, Kontakt- und Beratungsstelle.

http://www.perspektive-rhein-erft-kreis.de/

Hospiz Bedburg-Bergheim e.V.

Der Hospizverein bietet Sterbe- und Trauerbegleitung sowie ein umfangreiches Fortbildungs- und Seminarprogramm. Hinzu kommen öffentliche Veranstaltungen wie Themenabende, Vorträge, Kunstausstellungen sowie Film- und Theateraufführungen. Der Verein wurde 1995 gegründet und begleitete seither 296 Menschen im Sterben und 375 Trauernde. Tätig ist der Hospizverein in den Stadtbereichen von Bedburg, Bergheim und Elsdorf.

http://www.hospiz-bedburg-bergheim.de

Elsdorf

Elsdorf:

Förderverein KiTa Westendpänz

Der Förderverein erwirtschaftet zusätzliche finanzielle Mittel für bestimmte Zwecke in der KiTa Westendpänz, die der Einrichtung in vollem Umfang zugutekommen. Die KiTa Westendpänz ist eine dreigruppige sozialpädagogische Einrichtung der Stadt Elsdorf, die 65 Kinder im Alter von zwei Jahren bis zum Schuleintritt begleitet und fördert.

 

https://www.facebook.com/Foerdervereinwestendpaenz/

 

Kinder- und Jugendtanzgruppe Rote Husaren Manheim

Die Tanzgruppe verbindet Tanz und Akrobatik in der Husarengruppe. In der Session begleitet sie unter anderem das Dreigestirn. Interessierte Kinder und Jugendliche können bei einem Probetraining einen ersten Eindruck von dem Gardetanz erhalten. Die Karnevalsgesellschaft Rote Husaren Manheim wurde 1975 gegründet und pflegt seither das karnevalistische Brauchtum.

https://kg-rote-husaren.de/

TV Germania Manheim

Ob Schwimmen, Aquagymnastik oder Ju-Jutsu – der Sportverein TV Germania Manheim vereint ein breites Sportangebot unter einem Dach. Dabei gibt es Angebote für alle Alters- und Leistungsstufen. Beispiele dafür sind Wassergewöhnungskurse, Eltern-Kind-Turnen, Fitness 50plus oder Leistungsschwimmen für Kinder und Erwachsene.

http://www.tvgermaniamanheim.de/

Erftstadt

Erftstadt:

Gesundheitsgarten Erftstadt-Frauenthal e.V.

Der Gesundheitsgarten wurde auf einem von der Stadt gepachteten Grundstück des Krankenhausgeländes Frauenthal angelegt. Er ist für die Patienten des Krankenhauses, für die Bewohner des Altenheimes Münch-Stift und für die Öffentlichkeit zugänglich. Die Natur und viele Erfahrungsstationen verdeutlichen die Einbindung des Menschen in die kosmische Ordnung. Der Garten unterstützt so einen ganzheitlichen Heilungs- und Genesungsprozess für Kranke und bietet Gesunden neue Erfahrungen.

https://www.gesundheitsgarten-frauenthal.de

Tierhilfe Vierbeiner Erftstadt e. V.

Die kleine gemeinnützige Initiative hat sich dem Tierschutz in der Region verschrieben. Dafür opfern die zahlreichen ehrenamtlichen Helfer gern ihre Freizeit und kooperieren mit weiteren Organisationen. Die Initiative nimmt die eigene Arbeit sehr ernst und setzt dabei auf transparente Strukturen.

http://www.tierhilfe-vierbeiner-erftstadt.com/

Inline Skaterhockey, LAC Rhein-Erft Erftstadt e.V.

Der Sportverein widmet sich mit dem Inline-Skaterhockey einer ganz besonderen Sportart: „Eishockey“ auf Inline-Skates. Deutschlandweit gibt es dafür gerade einmal 250 angemeldete Vereine mit 450 Mannschaften und knapp mehr als 6.000 Aktiven. In Erftstadt können Kinder ab 5 Jahren bis zu Erwachsenen den Sport für sich entdecken.

https://erftstadtloewen.wordpress.com/

Frechen

Frechen:

Kultur- und Heimatverein Grefrath

Der Kultur- und Heimatverein Grefrath wurde nach den Feierlichkeiten zum 700-jährigen Jubiläum der Ortschaft im Jahr 2012 gegründet. Laut seiner Satzung widmet er sich dem Denkmalschutz, der Denkmalpflege und der Heimatkunde. Der Verein möchte dabei zu einem freundlichen und einladenden Erscheinungsbild von Grefrath beitragen.

https://www.kultur-und-heimatverein-grefrath.de/

Förderverein KiTa Arte e.V.

Der Förderverein unterstützt die KiTa Arte, die Kindern vielfältige kreative Entfaltungsmöglichkeiten bietet. Der Name ist somit Programm: Den Kindern stehen unter anderem ein Atelier, eine Theaterbühne oder eine Werkstatt zur Verfügung. Insgesamt betreut die KiTa 143 Kinder in acht Gruppen.

https://www.kita-arte.de/

Sozialdienst katholischer Frauen Rhein-Erft-Kreis e.V.

Der Sozialdienst katholischer Frauen Rhein-Erft-Kreis ist ein Frauenverein. Er bezieht bewusst Position für Frauen. Die kann beispielsweise durch praktische Hilfe für Lobbyarbeit in Kirche, Politik und Gesellschaft geschehen. Dabei beraten die Vereinsmitglieder unabhängig von Nationalität und Konfession.

https://caritas.erzbistum-koeln.de/rheinerft-skf/

Hürth

Hürth:

Stadtgarde Fidele Hürther e.V.

Die Stadtgarde wurde von erfahrenen Tänzerinnen und langjährig in Vorstandsarbeit erfahrenen Vereinsmitgliedern gegründet. Sie hat das Ziel, den karnevalistischen Tanzsport neu zu interpretieren. Dabei soll aber natürlich auch die Pflege des karnevalistischen Brauchtums nicht zu kurz kommen. Aktuell kann der Verein eine Kinder- und Jugendgarde sowie eine Damentanzgarde stellen.

http://www.sfh2016.de/

Tierheim Helenenhof

Das Tierheim hat sich die Verhinderung von Tierquälerei in Köln und Umgebung zum Ziel gesetzt. Daraus haben sich zwei Schwerpunkte gebildet: Zum einen versorgt der Verein rund 600 freilebende, verwilderte Katzen, zum anderen betreibt er das Tierheim Helenenhof und ermöglicht die bestmögliche Versorgung der dort anvertrauten Schützlinge.

http://tierheim-huerth.de/

Hürther Basketball-Club

Bei dem Sportverein steht das Basketballspiel im Mittelpunkt. Besonderes Augenmerk liegt auf den Bereichen Jugend- und Mädchenbasketball. Dieser Schwerpunkt wurde mit dem Neuaufbau der Jugendabteilung Anfang 2000 gesetzt. Gegründet wurde der Hürther Basketball Club bereits im Jahr 1965.

http://www.huerther-bc.de/

Kerpen

Kerpen:

Förderverein e.V. KiTa Wibbelstätz

Der Förderverein unterstützt die KiTa Wibbelstätz. Die Einrichtung setzt unter anderem die UN-Kinderrechtskonvention um und verfolgt deren Ziele. Somit sind der Schutz der Kinder sowie ihre Förderung und Bildung die wichtigsten Anliegen. Kindern aus aller Welt wird so die Möglichkeit geboten, sich zu freien und verantwortungsvollen Persönlichkeiten zu entwickeln.

http://www.kita-wibbelstaetz.de/

Schachclub Kerpen 64 e.V.

Der Verein wurde bereits im Jahr 1964 gegründet und fördert den Schachsport. Dazu organisieren die Verantwortlichen einen geordneten Sport-, Spiel-, Übungs- und Kursbetrieb – vom Leistungsgedanken bis zum Freizeit- und Breitensport. Außerdem beteiligt sich der Verein an Turnieren und sportlichen Wettkämpfen.

http://www.skkerpen64.de/

TTG Langenich 1977 e.V.

Tischtennis ist die Sportart, der sich dieser Verein verschrieben hat – und das seit mehr als 40 Jahren. Dabei trifft Leistungsanspruch auf Geselligkeit. Die Herrenmannschaften verteilen sich über verschiedene Spielklassen. Darüber hinaus gibt es drei Damenmannschaften und Nachwuchsangebote für Jugendliche und Schüler. Neben dem Sport werden Partys und Vereinstouren veranstaltet.

http://www.ttg-langenich.de/

Köln

Köln:

Miteinander Leben

Der Verein setzt sich seit mehr als 50 Jahren für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Behinderung ein. Das Angebot reicht von einer Eltern-Kind-Gruppe über ein Jugendhaus bis hin zu Wohn- und Freizeitprojekten für Erwachsene. Auf diese Weise leistet der Verein einen wertvollen Beitrag zur „inklusiven Gesellschaft“.

http://www.miteinander-leben.com

SC Rondorf AH „Alte Herren“

In der Abteilung „Alte Herren“ treffen sich seit mehr als 50 Jahren Spieler, um dem „König Fußball“ als Hobby zu frönen. Dabei stehen neben dem sportlichen Wettkampf vor allem die Geselligkeit und die Kameradschaft im Vordergrund. Mit eingebunden werden auch die inaktiven Mitglieder und die Familien, beispielsweise bei einem Herrentag, einem Familientag oder verschiedenen Ausflügen.

http://www.scr1912.de/ah/

TSV Immendorf 1968 e. V.

Der Sportverein bietet ein breites Angebot von Aerobic über Hallenfußball bis zur Rückengymnastik. Den Grundstein dafür legten im Jahr 1968 acht Immendorfer Bürger. Damals stand Gymnastik für Damen, Herren und Kinder im Mittelpunkt. Mit dem zunehmenden Angebot wuchs auch die Zahl der Vereinsmitglieder. Heute sind es fast 400, die inzwischen nicht mehr nur aus Immendorf stammen.

https://www.tsv-immendorf.de/

Pulheim

Pulheim:

Förderkreis Handball in Pulheim e.V. "Jugendabteilung"

Der Förderkreis unterstützt den Mannschaftssport Handball im Kinder- und Jugendbereich. So können sich die Kinder unbeschwert ihrem Lieblingshobby widmen. Neben dem Sport stehen auch Aktionen zur Geselligkeit auf dem Programm. Beispielsweise wurde für die Jugendlichen ein gemeinsames Zeltlager veranstaltet.

https://www.pulheim-hornets.de/jugend/

Stommeler Bogenschützen e.V.

Der Sportverein hat das Ziel, die Disziplin Bogenschießen einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen und damit der vielfältigen Sportlandschaft Pulheims eine weitere Facette hinzuzufügen. Gegründet wurde der Verein 1980 von einer kleinen Gruppe Bogensportinteressierter. Heute richtet der Verein neben dem Training Turniere aus und führt ein geselliges Vereinsleben.

https://www.stommelner-bogenschuetzen.de/

SchülerFlex e.V.

Der Verein bietet eine Übermittagsbetreuung für Grundschüler und leistet damit einen wichtigen Beitrag für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Dabei werden die Eltern ganz flexibel unterstützt. Sie können beispielsweise nach ihrem persönlichen Bedarf auch einzelne Betreuungstage wählen. Das Angebot besteht seit Dezember 2016 und hat 2017 die Anerkennung als Träger der freien Jugendhilfe erhalten.

https://www.schuelerflex.de/

Wesseling

Wesseling:

Ortsauschuss Urfeld e.V.

Der Ortsauschuss wurde im Jahr 1965 gegründet und stimmt die Interessen der Urfelder Vereine untereinander ab. Dabei ist er als Verein organisiert, dessen Mitglieder die einzelnen Vereine sind. Eine der wichtigsten Aktivitäten ist die Organisation und Veranstaltung des jährlichen Dorffestes in Zusammenarbeit mit den Urfelder Vereinen, das traditionell am letzten Sonntag der Sommerferien stattfindet.

http://www.urfeld.de/index.php/ortsausschuss-urfeld

Happy Dancers

Das Showtanzcorps besteht aus engagierten Tänzerinnen und Tänzern. Sie alle verbindet ihre große Liebe für Musik und Tanz. Neben der sportlichen Aktivität steht dabei auch die Geselligkeit im Mittelpunkt. So bieten die Happy Dancers Wesseling ihren Mitgliedern eine familiäre Gemeinschaft.

https://www.facebook.com/happyshowtanz/

TUS – Wesseling

Der Turn- und Sportverein macht ein breites Sportangebot, das für jeden das genau passende bietet. Die Bandbreite beginnt bei American Football und reicht über Badminton, Schwimmen, Leichtathletik und Tanzsport bis hin zu Turnen, Korfball und Volleyball. Und auch der Gesundheitssport bekommt beim TUS-Wesseling seinen Platz eingeräumt.

http://www.tus-wesseling.de/

Wählen Sie eine Organisation aus

Nehmen Sie an unserer Verlosung teil!

Als Dankeschön verlosen wir 10 Tannenbaum-Gutscheine. Füllen Sie einfach nachfolgendes Formular aus, um an der Verlosung teilzunehmen.

 

 

 

Datenschutz*

Ihre personenbezogenen Daten werden von der GVG Rhein-Erft nur zur Teilnahme am Gewinnspiel verwendet. Wenn Sie Fragen zum Datenschutz und zum Umgang mit Ihren Daten bei der GVG Rhein-Erft haben, dann beantworten wir diese gerne persönlich.



GVGregional