Gleichbehandlung

Formulierung eines Gleichbehandlungsprogramms

Als vertikal integriertes Energieversorgungsunternehmen unterliegen wir bestimmten Pflichten. Eine von ihnen sieht die Formulierung und Umsetzung eines Gleichbehandlungsprogramms vor. Seine Aufgabe: die Sicherstellung der diskriminierungsfreien Ausübung des Netzgeschäftes. 

Veröffentlichung eines jährlichen Berichts

Über die Maßnahmen zur Umsetzung des Gleichbehandlungsprogramms ist jährlich ein Bericht zu erstellen und öffentlich zugänglich zu machen. So sieht es das Gesetz vor. Dieser Veröffentlichungspflicht kommen wir hiermit nach. Im unten stehenden Downloadbereich kann der Bericht heruntergeladen werden.

GVG Rhein-Erft

02233 7909-0

Netzzugang