Meldung

10.12.2015

Frohes Fest für Bedürftige

GVG Rhein-Erft übergibt Weihnachtsgeschenke an Tafeln in Elsdorf, Brühl, Wesseling und Erftstadt

Die GVG Rhein-Erft erfüllt die Weihnachtswünsche der Tafelnutzer in Brühl, Elsdorf, Wesseling und Erftstadt. Mit ihrer Aktion: „Wir erfüllen 50 Wünsche – machen Sie mit!“ hat sie erstmalig eine Aktion ins Leben gerufen, um Menschen in Notsituationen zu Weihnachten einen lang gehegten Wunsch zu erfüllen.

Insgesamt erreichten die GVG mehr als 300 Wunschkarten. Gemeinsam mit privaten Spendern aus der Region konnten mehr als die Hälfte der Wünsche erfüllt werden. Auch diejenigen, deren Wunsch nicht erfüllt werden konnte, gingen nicht „leer“ aus – es gab für jeden eine Weihnachts-Schokoladentüte.

„Das Verpacken der vielen Geschenke hat sich in jedem Fall gelohnt“, versichert Tobias Schermack aus der Marketingabteilung bei der GVG Rhein-Erft. „Ich war überwältigt von den vielen strahlenden Gesichtern, als ich die Geschenke in den Tafeln abgegeben habe. Es waren Wünsche dabei, die für viele von uns selbstverständlich sind - zum Beispiel Kaffeemaschinen, Wasserkocher, Bettdecken Schuhe, Lebensmittel“, so Schermack weiter.

„Wir bedanken uns herzlich bei allen Unterstützern, die mit ihrer Spende dazu beigetragen haben, dass diese Aktion ein voller Erfolg ist“, resümiert Petra Schnütgen, Marketingleiterin der GVG Rhein-Erft bei der ersten Übergabe in der Brühler Tafel.

Zum Unternehmen GVG Rhein-Erft:

Die Gasversorgungsgesellschaft mbH Rhein-Erft (GVG Rhein-Erft) mit Sitz in Hürth-Hermülheim ist ein kommunal verankertes Unternehmen und der regionale Erdgasversorger für den Rhein-Erft-Kreis sowie die nördlichen, westlichen und südlichen Stadtgebiete von Köln. Das Unternehmen wurde 1956 gegründet und beschäftigt heute rund 100 Mitarbeiter. Über ein Erdgasnetz von ca. 1.570 km Länge liefert die GVG Rhein-Erft jährlich ca. 1,6 Milliarden kWh Erdgas für ca. 80.000 Kunden in den Rhein-Erft-Kreis und nach Köln. Seit Beginn des Jahres 2015 liefert die GVG unter der Marke „erftpower“ exklusiv in Erftstadt auch Strom, ausschließlich aus Wasserkraft. Faire Preise sowie ein umfassender, persönlicher Service stehen dabei im Mittelpunkt. Die GVG Rhein-Erft engagiert sich konsequent für den Ausbau erneuerbarer Energieerzeugung und die Erhöhung der Energieeffizienz, um die Energiewende in der Region voranzutreiben.

Downloads