Meldung

05.05.2020

Wissen: Zeitung lesen macht schlau

GVG Rhein-Erft übernimmt Zeitungspatenschaft

Rhein-Erft-Kreis/Pulheim. Die GVG Rhein-Erft übernimmt
bereits zum vierten Mal eine Zeitungspatenschaft für Schüler der Donatusschule in Pulheim. In dem Projekt „Zeitungspaten“ unterstützt der Energieversorger Schüler durch ein Zeitungs-Abo der Kinderzeitung „Duda“ des Dumont Verlags. Mit der Kinderzeitung erhalten die Schüler der Donatusschule kostenlosen Zugang zu einem breitgefächerten Angebot an lokalen und internationalen Nachrichten, die verständlich und spannend erzählt werden. Schwerpunkt der Duda sind aktuelle Nachrichten. Sie werden so aufbereitet, dass sie für Kinder nachvollziehbar
sind – egal, ob es um Flugzeugabstürze, Umweltschutz, Naturwunder oder Politik geht.

Durch das aktive Lesen der Zeitungsberichte werden nicht nur die Lese- und Rechtschreibekompetenz der Schüler gestärkt, sondern auch die Meinungsbildung der Schüler unterstützt. Die Zeitungs-Patenschaft ermöglicht den Schülerinnen und Schülern das Kennenlernen einer modernen Zeitung mit Online-Bereich und Berichten aus Politik, Gesellschaft, Wirtschaft und Sport.

Das Thema Bildung ist der GVG Rhein-Erft ein wichtiges Anliegen. Im Bereich der Schulkommunikation unterstützt die GVG bereits seit vielen Jahren Schulen und auch KiTas in der Region mit dem Sponsoring von Ernährungs- und Energieprojekten. Die Übernahme der Zeitungspatenschaft für die Donatusschule ergänzt das Engagement des Energieversorgers.

 
Zum Unternehmen GVG Rhein-Erft:


Die Gasversorgungsgesellschaft mbH Rhein-Erft (GVG Rhein-Erft) mit Sitz in Hürth-Hermülheim ist ein kommunal verankertes Unternehmen und der regionale Energieversorger für den Rhein-Erft-Kreis sowie die nördlichen, westlichen und südlichen Stadtgebiete von Köln. Das Unternehmen wurde 1956 gegründet und beschäftigt heute rund 100 Mitarbeiter. Über ein Erdgasnetz von ca. 1.700 km Länge liefert die GVG Rhein-Erft jährlich ca. 1,3 Milliarden kWh Erdgas für ca. 80.000 Kunden in den Rhein-Erft-Kreis und nach Köln. Unter der Marke „erftpower“ liefert die GVG in Erftstadt, Bergheim, Bedburg, Elsdorf und Kerpen auch Strom, ausschließlich aus Wasserkraft. Faire Preise sowie ein umfassender, persönlicher Service stehen dabei im Mittelpunkt. Die GVG Rhein-Erft engagiert sich konsequent für den Ausbau erneuerbarer Energieerzeugung und die Erhöhung der Energieeffizienz, um die Energiewende in der Region voranzutreiben.

Downloads