Meldung

11.10.2017

Verspätete Bambini-Orden für GVG-Citylauf-Teilnehmer

Erftstadt: Mehr als 420 Bambini gingen in diesem Jahr beim 9. GVG-Citylauf in Erftstadt an den Start. Das waren fast 170 Teilnehmer mehr als im vergangenen Jahr – Teilnehmerrekord! Damit hatte weder der Veranstalter, der Förderverein Citylauf Erftstadt e.V., noch die GVG Rhein-Erft, Namensgeber des GVG-Bambinilauf und Titelsponsor, gerechnet. 

Deshalb gingen einige Bambini bei der anschließenden Verteilung der Teilnehmer-Orden leer aus. Damit alle Bambini, die am Veranstaltungstag keinen Orden erhalten haben, an das heißbegehrte Erinnerungsstück kommen, hat die GVG noch einmal eine kleine Menge produziert.

Wer keinen Orden bekommen hat, kann sich sein persönliches Exemplar in der Woche vom 16. - 20. Oktober im GVG-EnergieLaden auf der Bonnerstraße 29 in Lechenich abholen. Wer keine Zeit hat vorbeizuschauen, schreibt einfach eine E-Mail an marketing­(at)­gvg.de und erhält den Orden per Post.

Übrigens: Das rund 200-mitgliederstarke GVG-Laufteam, bei dem natürlich nicht nur Bambini dabei sind, wird auch 2018 an den Start gehen. Wer Lust hat dabei zu sein, findet alle Termine und Infos zum GVG-Laufteam sowie das Anmeldeformular unter www.gvg.de. Die Mitgliedschaft ist kostenlos und unverbindlich.

Zum Unternehmen GVG Rhein-Erft:


Die Gasversorgungsgesellschaft mbH Rhein-Erft (GVG Rhein-Erft) mit Sitz in Hürth-Hermülheim ist ein kommunal verankertes Unternehmen und der regionale Energieversorger für den Rhein-Erft-Kreis sowie die nördlichen, westlichen und südlichen Stadtgebiete von Köln. Das Unternehmen wurde 1956 gegründet und beschäftigt heute rund 100 Mitarbeiter. Über ein Erdgasnetz von ca. 1.670 km Länge liefert die GVG Rhein-Erft jährlich ca. 1,4 Milliarden kWh Erdgas für ca. 84.000 Kunden in den Rhein-Erft-Kreis und nach Köln. Unter der Marke „erftpower“ liefert die GVG in Erftstadt, Bergheim, Bedburg, Elsdorf und Kerpen auch Strom, ausschließlich aus Wasserkraft. Faire Preise sowie ein umfassender, persönlicher Service stehen dabei im Mittelpunkt. Die GVG Rhein-Erft engagiert sich konsequent für den Ausbau erneuerbarer Energieerzeugung und die Erhöhung der Energieeffizienz, um die Energiewende in der Region voranzutreiben.

 

 

Downloads