Förder­programme

Für mehr Nachhaltigkeit mit Erdgas und Elektromobilität

Was haben Sie im Sinn? Heizung modernisieren, nachhaltiger werden? Oder möchten Sie umweltfreundlich mobil werden? Für all das und mehr halten wir interessante Förderangebote bereit.

Spürbar sparen

GVG-Kunden profitieren von Prämien, Kostenbeteiligungen und mehr

Nachhaltig heizen

Eine moderne Heizung bedeutet weniger CO₂-Ausstoß und geringeren Verbrauch

Umweltfreundlicher fortbewegen

Erdgas-Mobilität steht für niedrige CO₂-Emissionen und wenig Feinstaub

Die GVG-Förderprogramme 2022

Sie haben Fragen? Wir beantworten sie gern. Unsere GVG-Förderprogramme 2022 enthalten alle wesentlichen Infos zu jedem einzelnen Programm. Sollten Sie darüber hinaus Klärungsbedarf haben – sprechen Sie uns einfach an. Folgende Hinweise sind im PDF zusammengefasst:

  • Was wird gefördert?
  • Wer wird gefördert?
  • Voraussetzung für die Förderung
  • Höhe der Förderung und Konditionen
  • Ansprechpartner
Die GVG-Förderprogramme

Förderantrag anfordern

Das geht ganz einfach:

  1. Füllen Sie das nachfolgende Kontaktformular aus und senden es ab. Sie erhalten dann im Anschluss von uns per E-Mail ein ausfüllbares PDF – den Förderantrag und den Erdgas-Sondervertrag.
  2. Füllen Sie den Förderantrag aus und senden Sie ihn zusammen mit einer Kopie Ihres Erdgasliefervertrages an uns zurück. Das war's.

Ein paar Tage später erhalten Sie von uns die Förderbestätigung. Alles Weitere klären wir dann – je nach Art der Förderung – im Anschluss gemeinsam.

Voraussetzung für die angebotenen Förderungen ist ein wirksam zustande gekommener GVG-Erdgas-Liefervertrag. Detaillierte Informationen, welche Förderungen mit welchem Tarif kombinierbar sind, finden Sie in der Förderübersicht.

Die Anschaffung eines neuen Elektro- oder Erdgasfahrzeugs oder der Einbau einer neuen Erdgas-Brennwertheizung, eines Mikro BHKWs oder einer Gaswärmepumpe fördern wir natürlich auch. Dazu einfach eine E-Mail an vertrieb@gvg.de schicken und wir senden Ihnen den entsprechenden Förderantrag zu.

Hier Ihren Förderantrag anfordern!

Hier Ihren Förderantrag für den Öltankausbau, die Demontage Ihrer Elektro-Nachspeicherheizung, eines Flüssiggas-Tanks oder einer Festbrennstoff-Heizung anfordern!

Einwilligung zur Datenverarbeitung:*

Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise zum Datenschutz bei der GVG Rhein-Erft unter Datenschutzerklärung.

Restölvergütung und Tankausbau

Sie stellen von Erdöl auf Erdgas um? Prima, dann vergüten wir Ihr Restöl.

Unser Förderangebot zur Restölvergütung richtet sich an Umsteller, die von Erdöl auf Erdgas umstellen. Wir unterstützen Sie mit praktischen Informationen zum Tankausbau und vergüten Ihnen das Öl, das sich zum Zeitpunkt der Umstellung noch in Ihrem Tank befindet.

Die Voraussetzungen.

  1. Ein zweijähriger Erdgas-Sondervertrag ist wirksam zustande gekommen
  2. Die Beauftragung einer unserer Partnerfirmen ist direkt durch Sie vorzunehmen.

Bitte beachten Sie: Das aktuell laufende Förderprogramm ist bis zum 31.12.2022 befristet. Klingt alles sehr gut? Wir beraten Sie gern.

Weitere Infos:

Höhe der Vergütung

Zeitpunkt der Auszahlung

Abholung des Restöls und Entsorgung des Öltanks

Umweltfreundlich unterwegs – wir laden Sie ein

Mit guten Argumenten.

Erdgas bietet Reichweite bei geringen Emissionen, elektrisch angetriebene Fahrzeuge erzeugen während der Fahrt überhaupt keine Emissionen. Worauf warten Sie?

Mit Vorausfahr-Prämien.

Vorangehen (und -fahren) verdient Respekt und wird deshalb jedes Jahr 20-mal mit jeweils 200 € von uns belohnt.

Mit ausgiebigen Probefahrten.

Sind Sie schon mal E-Auto gefahren? Den BMW i3 zum Beispiel? Erleben Sie es! Schreiben Sie uns eine E‑Mail und lassen Sie sich vormerken.

„Umweltfreundlich unterwegs“ mit den GVG-Förderprogrammen

Mobil mit Erdgas und Strom – wir fördern beides

Unser Angebot: 20 x 200 Euro Vorausfahr-Prämie

Probetour im BMW i3 gefällig?

FAQs | Häufig gestellte Fragen

Was fördert die GVG im Rahmen einer Heizungsumstellung auf Erdgas oder im Rahmen einer Erneuerung einer Erdgasheizung?

Wo finde ich Fachfirmen, die den Öltank auspumpen und demontieren?

Was muss ich tun, damit ich meine Förderung erhalte?

Wo kann ich mich über staatliche Förderprogramme informieren?

Jetzt bewerten

Waren Sie zufrieden mit uns? Dann freuen wir uns über Ihre Google-Bewertung!

Jetzt bewerten

Über die GVG

Neugierig auf uns? Einfach hier mal reinschauen!

Über die GVG

Kontakt aufnehmen

Haben Sie nicht das gefunden, was Sie suchen? Wir helfen Ihnen gern persönlich!

Kontakt